KÜNSTLER  WERKE
KANZAKI Shihô

"Das Feuer ist für mich nicht einfach ein Mittel, Temperatur zu erzeugen, sondern eine Naturgewalt, die die Kraft des Menschen übersteigt, ein lebendiges Wesen, das mich bei jedem Brand neu herausfordert.

Ich habe nichts zu verbergen. Es gibt keine technischen Tricks beim Brennen, die ich geheimhalten müsste. Jeder, der will, kann dabeisein und mithelfen.

Den Ofen brennen, das heisst für mich, mit dem Feuer eins werden. Ich verwende keinen Thermometer und keine Segerkegel, sondern verlasse mich ganz auf das, was ich sehe, höre und spüre. Die Farbe und Bewegung der Flammen, die Stimme des Ofens und des Feuers."
Selbstvorstellung     
Arbeiten   
Lebenslauf     
© E.WEINMAYR | letzte Änderung 13.11.2019 | KONTAKT | IMPRESSUM | EMAIL englisch | japanisch